The Low Anthem – eyeland (Razor & Tie / Washington Square)

The Low AnthemThe Low Anthem wurden 2007 von den beiden Freunden Ben und Jeff gegründet, mit dem Ziel ein musikalisches Werk zu kreieren, das zeitgenössische Sounds mit traditioneller Musik vereint. Beide verband seit jeher ihre Leidenschaft für experimentelle Sounds. Während das Vorgängeralbum “Smart Flesh” aus 2011 noch straighten Folk-Rock lieferte, haut uns die Band dieses Mal ein Album um die Ohren, das eben jene experimentelle Energie einfängt. Musikalisch haben sich The Low Anthem in den vergangenen Jahren hörbar weiterentwickelt – die Band bezeichnet ihren Musikstil heute als ‘Future Folk’. Passend zur Kategorisierung liefert “eyeland” ein in der Tat futuristisch anmutendes, mehrdimensional-audiophiles Hörvergnügen und ist aus einer klaren Vision heraus entstanden. Das Songmaterial auf “eyeland” spiegelt das Wesen der Band mit seinen facettenreichen Sounds und Stimmungen wider. Es bietet sowohl sehnsüchtige als auch fröhliche Momente, verstrickt Folk mit Ambient und Psychedelic, ohne aufgesetzt zu wirken.

– CD: Digipak / LP: Bernstein-farbenes 180g Vinyl, inkl. Download-Code (gedruckt auf Wildblütensamen-Papier), Sticker, 11×11″ Einleger

www.lowanthem.com

Tracklisting:

01. in eyeland
02. her little cosmos
03. the pepsi moon
04. ozzie
05. waved the neon seaweed
06. behind the airport mirror
07. in the air hockey fire
08. wzgddrmtnwrdz
09. am i the dream or am
10. Dream Killer
11. The Circular Ruins In Euphio

Das Album The Low Anthemeyeland” (Razor & Tie / Washington Square) erscheint am 17.06.2016.

Getaggt mit: , ,