Jens Thomas – Memory Boy (Roof Records)

Jens ThomasDie wunderbaren Songs von Jens Thomas auf Memory Boy sind wie musikalische Kurzgeschichten. Jede hat ihren ganz eigenen Klang, ihren eigenen Schwerpunkt, ist ein Unikat. Klassisch, rockig, baladig, jazzig, aufrichtig, leise, ironisch, es taucht ein Elektrospaß auf, die Stimme ist weich, dann verwegen, dann ein Flüstern. Die Songs erschaffen Welten, durch die wir mit all unseren Sinnen streifen können. Sie lassen sich nicht in Genrebegriffe sperren und darin liegt die Qualität des Albums. Es könnte melancholischer Progressive Pop sein, der mit Elementen aus Jazz, Elektro und Rock die jeweiligen Themen bricht, ergänzt, in Spannung versetzt. Jens Thomas steht in der Tradition von Künstlern wie Nick Cave und Leslie Feist – Künstler eben, die uns unmittelbar und ehrlich begegnen. Memory Boy ist das Musikalbum zu den Geschichten aus dem Buchdebüt Raumpatrouille von Schauspieler Matthias Brandt. Beide Werke entstanden unabhängig voneinander und sind doch tief miteinander verbunden. Die Künstler schickten ihre Geschichten und Lieder wie in einem Briefwechsel hin und her. Schon in der Vergangenheit arbeiteten Thomas und Brandt zusammen und kreierten durch das Einswerden von Musik und der Kunst des Geschichtenerzählens unvergleichliche Stimmungen auf der Bühne (Psycho und Angst).

Jens Thomas, Singer-Songwriter und Improvisationskünstler, studierte Jazz-Klavier an der Musikhochschule in Hamburg. Seit 1996 internationale Konzerte und CD-Veröffentlichungen. 2000 wurde er u.a. mit dem SWR Jazzpreis ausgezeichnet. Seit 2003 in verschiedenen Theaterproduktion u.a. am Thalia Theater Hamburg, am Nationaltheater Gent, dem Münchner Kammerspielen und dem Wiener Burgtheater. Aktuell ist er mit seinem Soloabend Impro-Pop und seit 2013 mit Matthias Brandt und den Programmen Psycho und Angst unterwegs. Sein neues Album Memory Boy erscheint bei ROOF Records.

www.jensthomas.com

Tracklisting:

01. Puppet King
02. Thank You Major Tom
03. My Nowhere Man
04. People On Ferries
05. Home
06. Cycle Circus
07. Black Hole
08. Dancing With A Stranger
09. A Letter
10. You Can’t Always Need What You Get
11. Rain
12. Memory Boy

Das Album Jens ThomasMemory Boy” (Roof Records) erscheint am 09.09.2016.

Getaggt mit: , ,