Archive kommen mit ihrem neuen Album im Gepäck auf Tour

ArchiveArchive sind zurück und haben ihren Sound perfektioniert: abwechslungsreich, düster & hypnotisch! Seit über 20 Jahren ist das musikalische Kollektiv aus London nun erfolgreich aktiv. Mit “The False Foundation” erscheint nun das insgesamt zehnte Studioalbum von Archive. Produziert wurde das neue Werk von der Band selbst. Die Musik vereint wieder einmal Einflüsse aus Trip-Hop, Post- und Indie-Rock. Die Visions beschreibt Archives Songwriting wie folgt: “Elektronischer Eklektizismus, Seitenarme im Indierock, symphonische Auraltrips mit Hang zu großen Gesten.” Kaum eine Band pendelt so ausgeklügelt zwischen laut & leise, brachial & gefühlvoll. “The False Foundation” ist schlicht ein Meisterwerk geworden.

www.archiveofficial.uk

Tracklisting:

01. Blue Faces
02. Driving In Nails
03. The Pull Out
04. The False Foundation
05. Bright Lights
06. A Thousand Thoughts
07. Splinters
08. Sell Out
09. Stay Tribal
10. The Weight Of The World

Das Album ArchiveThe False Foundation” (PIAS COOP / Dangervisit) erscheint am 07.10.2016.

Das neue Album werden Archive im November live vorstellen, hier die anstehenden Deutschland-Termine:

21.11.2016 Berlin, Admiralspalast
22.11.2016 Hamburg, Docks
23.11.2016 München, Muffathalle
25.11.2016 Köln, Kantine

Getaggt mit: , ,