Massive Ego – Beautiful Suicide (Out Of Line)

Massive EgoIn einer Welt, in man sich nur noch durch die Anzahl der Likes auf das neueste Selfie definiert und in der unerreichbare Schönheitsmaßstäbe durch plastische Chirurgie und Photoshop erschaffen werden, blicken Massive Ego ein wenig tiefer in den Spiegel, um die gesunde Patina hinter dem falschen Glanz wiederzuentdecken. Inspiriert vom persönlichen Kampf gegen Depression und die Alltagsangst und durch den Selbstmord eines Freundes und Ex-Bandkollegen, bricht “Beautiful Suicide” auf intensive Weise den kühlen Chic der New-Romantic-Bewegung durch ein dunkles Gefühls-Prisma. Die britischen Paradiesvögel garnieren ihre so eingängigen, wie stilsicheren Electro-Pop-Hymnen mit einer wohltuenden Portion Sarkasmus und sorgen so für eines der beeindruckendsten Genre-Erlebnisse der letzten Jahre. Mit einer illustren Riege an Gästen, u.a. Chris Pohl von Blutengel, Gene Serene, Maggie K DeMonde (Scarlet Fantastic) und dem Dark-Rapper Belzebub, begnügen sich Massive Ego nicht damit, angesagten Strömungen hinterher zu schwimmen, sondern setzen stattdessen lieber ihre eigenen Impulse. Ihr neues Album erscheint als Deluxe Doppel-CD mit exklusivem Bonus-Album, das fünf weitere, neue Songs, sowie Remixe von Blutengel, Ashbury Heights, CHROM, Ludovico Technique, Nature Of Wires, Ash Code und Neroargento enthält. “Beautiful Suicide” zelebriert den Glamour und offenbart gleichzeitig die faltige Fratze hinter dem schönen Schein. Und wie sangen schon dereinst Kraftwerk: “Sogar die größten Stars mögen sich nicht im Spiegelglas”. Willkommen hinter den Spiegeln!

www.massiveego.co.uk

Tracklisting:

CD1

01. Ghost In My Dream (Prologue)
02. Low Life (feat. Maggie K DeMonde)
03. She Uses Sex
04. The Girl Who Finds Gifts From Crows
05. Kate’s In A State
06. Let Go
07. Haters Gonna Hate (feat. Belzebub)
08. For The Blood In Your Veins (feat. Chris Pohl)
09. I Idolize You
10. Out Of Line (feat. Gene Serene)
11. Coldest Light Of Day
12. Where I Find Myself
13. Drag Me In, Drag Me Under
14. Beautiful Suicide
15. I Idolize You (Orchestral Epilogue)

CD2

01. Public Disorder
02. Rise
03. Dead Silence Rising
04. Goodbye London
05. Let Go (Blutengel Remix)
06. Let Go (Ashbury Heights Remix)
07. She Uses Sex (Chrom Remix)
08. Kate’s In A State (Ludovico Technique Remix)
09. For The Blood In Your Veins (Ash Code Remix)
10. Drag Me In, Drag Me Under (Neroargento Remix)

Das Album Massive EgoBeautiful Suicide” (Out Of Line) erscheint am 17.02.2017.

Getaggt mit: , ,