Scott H. Biram – The Bad Testament (Bloodshot)

Scott H. BiramDer Texas-Blues-Madman Scott H. Biram meldet sich mit brandneuem Album auf Bloodshot zurück! Scott H. Biram alias ‘The Dirty Old One Man Band’ bleibt sich auch auf seinem neuen Werk treu – Blues mit Ausflügen in Country, Rockabilly, Metal- und Punk-Rock, gekoppelt mit einem ausgereiften Songwriting und versiertem Gitarrenspiel! Auf “The Bad Testament” zelebriert Biram seine Definition von “deep, dark Americana” – angefangen vom Blues-Stomper “Trainwrecker” über den genialen Country-Soul von “Set Me Free” liefert uns der aus Austin operierende Musiker mit großem (texanischen) Herz sein bis dato ausgereiftestes Album. Die CD beinhaltet noch drei Bonustracks.

“Biram evokes the haunted bluesmen and country singers of the past, singing as a man out of options and trapped by his bad decisions… He sings from somewhere near rock bottom, while menacing blasts of harmonica and metallic strums of electric guitar hurtle onward.” – Rolling Stone

– CD Digipak
– heavyweight Vinyl inkl. Download-Voucher

scottbiram.com

Tracklisting:

01. Set Me Free
02. Still Around
03. Red Wine
04. Trainwrecker
05. Long Old Time
06. Swift Driftin’
07. Righteous Ways
08. Crippled & Crazy
09. Feel So Wrong
10. True Religion
11. Hit The River (CD Bonustrack)
12. Pressin’ On (CD Bonustrack)
13. What Doesn’t Kill You (CD Bonustrack)

Das Album Scott H. BiramThe Bad Testament” (Bloodshot) erscheint am 24.02.2017.

Getaggt mit: , ,