Fay – Deal

Image: 1608374 Ihrer eigenen musikalischen Sprache folgend, die durch scheinbar zusammenhangslose, exotische Rhythmen und abenteuerliche, wortlose Erforschungen der menschlichen Stimme erzählt wird, ist das Album "Deal" die kühnste Arbeit Fays bisher und entfernt sich weiter von ihren Anfängen. Eine erstaunlich geniale Pop-Art Veröffentlichung, die den Funk Timbalands mit den kompositorischen Strategien John Cages verbindet.

Reaktionen:
"each broken beat brings the listener's mind with it - fractured in a million directions" - Boston Hassle
"Pure creativity laid to tape" - Amoeba Records Erhältlich ab 24.02.2017

Getaggt mit: