Vic Chesnutt – Drunk (2LP+Mp3, 180g)

Image: 1607830 Wiederveröffentlichung des dritten Vic Chesnutt Albums als 180g schweres Doppelvinyl mit Bonus-Download-Code. Diese Edition enthält 13 zuvor unveröffentlichte Bonustracks, die aus Sessions und einem Radio-Konzert stammen. Liner Notes stammen von Ian MacKaye (Minor Threat). Die Vinyl Edition ist lange vergriffen und wird zu Sammler-Preisen gehandelt. In nur fünf Tagen aufgenommen, kommt "Drunk" ohne große Studio-Tricks aus und ist auf das Wesentliche reduziert: Vic Chesnutts eindringliche Stimme, seine persönlichen Texte, die begleitende Gitarre. Vic Chesnutt war seit seinem Autounfall 1983 von der Hüfte abwärts gelähmt, was in der Folge zum Missbrauch von Schmerzmitteln und Alkohol führte. Trotz dieser Belastungen veröffentlichte er in seiner Karriere 17 Alben/EPs. Am 25. Dezember 2009 nahm sich Vic Chesnutt das Leben. Die Aussicht mit der Musik nicht genug zu verdienen, um seine medizinische Betreuung aufrecht zu erhalten, führte zu dem tragischen Schritt. Erhältlich ab 17.02.2017

Getaggt mit: