Karen Elson – Double Roses (PIAS COOP / 1965 Records)

Karen ElsonUnter dem Titel “Double Roses” erscheint das neue Album von Karen Elson via 1965 Records. Elson, die in England geboren wurde, aber nun in Nashville lebt, schickt damit also den Nachfolger für ihr Debütalbum “The Ghost Who Walks” aus dem Jahr 2010 ins Rennen. “Double Roses” wurde zusammen mit Produzent Jonathan Wilson in Los Angeles aufgenommen und trumpft mit zahlreichen, musikalischen Gästen wie Pat Carney (The Black Keys), Father John Misty, Laura Marling, Benmont Tench, Pat Sansone (Wilco) oder Nate Walcott (Bright Eyes) auf. Die zehn neuen Tracks spiegeln ein neues Kapitel für die Singer/Songwriterin wider. Eine Zeitspanne, in der sich viel im Leben entwickelt und verändert hat.

www.karenelson.com

Tracklisting:

01. Wonder Blind
02. Double Roses
03. Call Your Name
04. Come Hell And High Water
05. The End
06. Raven
07. Why Am I Waiting
08. A Million Stars
09. Wolf
10. Distant Shore

Das Album Karen ElsonDouble Roses” (PIAS COOP / 1965 Records) erscheint am 07.04.2017.

Getaggt mit: , ,