Alan Broadbent und das London Metropolitan Orchestra präsentieren “Developing Story”

Alan Broadbent With London Metropolitan Orchestra“Developing Story” – für den zweifachen Grammy Award-Preisträger Alan Broadbent ist gemeinsam mit dem London Metropolitan Orchestra ein Traum wahr geworden. Gewöhnlich arrangiert und dirigiert er für etablierte Größen wie Paul McCartney, Diana Krall, Pat Metheny, Michael Bublé, Natalie Cole, usw. Bei diesem Projekt aber war es Alan möglich seine ganz eigene Geschichte zu schreiben. Neben der Aufnahme von Alans Kompositionen im Jazz Trio und Orchester, gesellen sich Auszüge aus dem Great American Songbook Coltranes “Naima” oder “Milestones” von Miles Davis, die jedoch durch den symphonischen Rahmen einen ganz neuen Hörgenuss bieten. Schlagzeug-Legende Peter Erskine und Alans langjähriger Wegbegleiter, Harvie S am Bass, lassen genug Raum für Alans einzigartigen, rhapsodischen Stil, über den die LA Times schreibt: “… one of the greatest living jazz pianists.” [ Foto © Juan Carlos Hernandez ]

Formate:
– CD: Digipak mit Diana Krall Zitat Sticker (“You have painted your masterpiece. Timeless. Beautiful. Emotional.”)
– LP: Limitierte, handnummerierte (2.000 Stück weltweit), audiophile 180g Doppel-LP im Gatefold-Sleeve inkl. von Alan Broadbent handsigniertes Insert und zusätzliches Foto Insert, Vinyl Cut in den legendären Abbey Road Studios

www.alanbroadbent.com

Tracklisting:

01. Developing Story Movement 1
02. Developing Story Movement 2
03. Developing Story Movement 3
04. If You Could See Me Now
05. Naima
06. Blue In Green
07. Lady In The Lake
08. Milestones
09. Children Of Lima

Das Album Alan Broadbent With London Metropolitan OrchestraDeveloping Story” (Eden River Records) erscheint am 30.06.2017.

Getaggt mit: , ,