Dead Cross

Dead CrossDead Cross ist eine neue Band, bestehend aus Mike Patton (Faith No More, Fantomas, Mr. Bungle), Dave Lombardo (Ex-Slayer, Misfits, Suicidal Tendencies), Justin Pearson (The Locust, Retox, Head Wound City) und Michael Crain (Retox). Gemeinsam liefern sie mit dem gleichnamigen Debüt eines der sehnlichst erwarteten Metal-Alben des Jahres ab. Dass Dead Cross nicht in Genre-Konventionen verharren, dafür bürgen die Protagonisten. Hier eine Coverversion des New Wave-Klassikers von Bauhaus namens “Bela Lugosi’s Dead”, dort der Gesang, der gerne mal virtuos die Tonlagen wechselt. Dennoch bleibt das Klangbild von Dead Cross immer auf den Punkt. Die Musik ist hoch-energetisch, streckenweise sehr dunkel gefärbt, die Inhalte verarbeiten indirekt die aktuellen Verwerfungen in Politik und Medien.

facebook.com/deadcrossofficial

Tracklisting:

01. Seizure And Desist
02. Idiopathic
03. Obedience School
04. Shillelagh
05. Bela Lugosi’s Dead
06. Divine Filth
07. Grave Slave
08. The Future Has Been Cancelled
09. Gag Reflex
10. Church Of The Motherfuckers

Das Album Dead CrossDead Cross” (PIAS UK / IPECAC) erscheint am 04.08.2017.

Getaggt mit: , ,

Sektionen