Bill Brewster – Tribal Rites – Part 1 (2LP)

Image: 1612077 Nach Cosmic-Disco-Gott Prins Thomas (“Paradise Goulash”) und den britischen Mystikern Psychemagik (“Ritual Chants”) führt uns DJ-Veteran Bill Brewster für Eskimo Recordings durch seine Archive und präsentiert auf “Tribal Rites” eine musikalische Autobiografie voller Raritäten und Obskuritäten. Während sich CD1 mit der Post-Punk-, Dub- und Punk-Funk-Szene Anfang der 1980er befasst, widmet sich CD2 dem Balearic-Sound und CD3 der House Music. Zu den Highlights der Ausgabe gehören die Tracks von Urang Otan, The Raincoats und P!off? (“Mein Walkman Ist Kaputt”), die Coverversionen von Lou Reeds “Walks On The Wild Side” und Hall & Oates’ “I Can’t Go For That” sowie die Tunes von Mother Tongue und Maurizio (Basic Channel). Triple-CD mit 41 Tracks und zwei Doppel-LPs mit 10 bzw. 13 Tracks. Erhältlich ab 24.11.2017

Getaggt mit: