Deer Tick – Deer Tick Vol. 1

Image: 1610466 Wenn zwei Herzen in einer Brust schlagen, dann gibt man am besten beiden Neigungen gleichzeitig nach! So ist es erklärtes Ziel der Künstler die Alben “Deer Tick Vol.1” und “Deer Tick Vol.2” völlig unterschiedlich klingen zu lassen. Das jeweilige Konzept der Alben lässt sich so beschreiben: Vol. 1 enthält neue Stück die vorwiegend “akustisch” eingespielt wurden. Die Wurzeln liegen im Folk und wurden zumeist mit einer Akustik-Gitarre eingespielt, während Vol. 2 aktuelle Stücke präsentiert, die zwischen Punk und Garage-Rock einzuordnen sind.

Kopf von Deer Tick ist John McCauley, der Freude an Widersprüchen hat. So sind es gerade die ruhigen Songs auf dem ersten Part, die textlich unter die Haut gehen. Weiche Schale, harter Kern. Die letzten 48 Stunden einer Beziehung, die wechselwirkende Beziehung zum Alkohol, der Absturz von Freunden mit Drogen. Solche Themen werden verhandelt, während wunderbare Melodien die Geschichten untermalen. Erhältlich ab 15.09.2017

Getaggt mit: