Elida Almeida – Kebrada

Image: 1611856 In nur 2 Jahren hat sich Elida Almeida bei Weltmusik-Locations in Europa, Afrika und Nordamerika einen Namen gemacht. Die unbekannte Elida gewann riesigen Beifall für ihr erstes Album und den Song ‘Nta Konsigui’ (2,7 Millionen Aufrufe auf YouTube), mit ihrer warmen glatten Stimme, die eine starke Freude vermittelt. Auf ihrem zweiten Album, “Kebrada” (benannt nach dem Dorf, wo sie aufgewachsen ist), behauptet sie ihre afrikanische Identität, würdigt ihre Cabo Verdean Beats – Batuque, Funaná, Coladera und Tabanka – mit Latino Energie. Ihr feuriges Temperament und Lebensfreude machen nichts, um die soziale Kritik zu untergraben, die sie in ihren nostalgischen Balladen, die mit Pop gefärbt sind, ausdrückt. Bereits mit 24 zeigt Elida Almeida eine beeindruckende Reife, Talent und Großzügigkeit.

Tracklist
01 Djam Odja (Elida Almeida) 3:14
02 Kontam (Elida Almeida) 3:36
03 Nlibra Di Bo (Elida Almeida) 3:17
04 Sapatinha (Nha Mininensa) (Elida Almeida) 3:43
05 Ki Ta Manda E Mi (Elida Almeida) 4:38
06 Nha Rainha (Elida Almeida) 3:31
07 Forti Dor (Elida Almeida) 4:12
08 Bersu d’Oru (Elida Almeida) 3:47
09 Grogu Kaba (Elida Almeida) 3:14
10 N’Kreu (Carlos Moreira dos Reis) 3:20
11 Ilia Mundu (Fernanda Fernandes) 4:06
12 Nta Fasi Kusa (Elida Almeida) 2:35 Erhältlich ab 03.11.2017

Getaggt mit: