Kate Ellis – Carve Me Out

Image: 1611775 Debütalbum der nach London übergesiedelten US-amerikanischen Musikerin Kate Ellis, die mit klassischem Songwriting und einem Sound zwischen Americana, Folk und Country überzeugt. Zu ihren Vorbildern gehören Gillian Welch, Mary Chapin Carpenter und Nanci Griffith. Die Presse beschreibt ihre Stimme als eine Kreuzung aus Emmylou Harris und Suzanne Vega. Produziert wurde “Carve Me Out” von Rupert Christie (U2, Green Day, Coldplay, Lou Reed, Echo & The Bunnymen), der dem Werk zusätzliche Gänzlichkeit, Authentizität und Qualität verlieh. “Hauntingly beautiful songs.” The Observer “Wryly reflective, sweetly melodic, touchingly compassionate, warm-hearted.” Maverick Erhältlich ab 27.10.2017

Getaggt mit: