Lost Horizons – Ojalá (2LP+MP3, farbig)

Image: 1610911 Simon Raymonde, ehemaliges Mitglied der Cocteau Twins und Gründer von Bella Union, hat in diesem Jahr gleich doppelt Anlass zu feiern, denn sein Label Bella Union wird 20 Jahre alt und das Debüt seines neuen Musikprojekts erscheint! “Ojalá” von Lost Horizons entstand in Zusammenarbeit mit Richie Thomas (Dif Juz, The Jesus And Mary Chain) und beinhaltet diverse Gastbeiträge von Sängerinnen/Sängern wie Marissa Nadler, Tim Smith (Midlake), Leila Moss (The Duke Spirit) oder Ghostpoet. “Ojalá” bietet fünfzehn verträumt-melancholische Songs mit souligen Momenten.

– 2LP: Vinyl: 1x orange, 1x transparent, bedruckte Inner Sleeves + DL

LP Split:
A1 Bones
A2 The Places We’ve Been
A3 Amber Sky
B1 Asphyxia
B2 Reckless
B3 She Led Me Away
B4 Frenzy, Fear
B5 The Tide
C1 I Saw the Days Go By
C2 Give Your Heart Away
C3 Score the Sky
C4 Life Inside A Paradox
D1 The Engine
D2 Winter’s Approaching
D3 Stampede Erhältlich ab 03.11.2017

Getaggt mit: