Mouse On Mars – Synaptics EP

Image: 1611181 Die erste EP von Mouse on Mars seit ihrem Jubiläumsalbum “21 Again” (2014) knüpft unüberhörbar an ihre jüngsten Clubgigs an. “Synaptics” ist eines ihrer klarsten Bekenntnisse zu Juke, Footwork und zerhackter House Music. Desweiteren führen Jan St. Werner und Andi Toma den Kollaborationsgedanken von “21 Again” fort: Acht weitere Künstler waren an den drei neuen Tracks beteiligt, die dadurch bewusst vom typischen MoM-Sound abweichen, organisierter klingen und trotzdem an die letzten Veröffentlichungen des Duos anschließen. Darunter waren Bon Iver-Produzent Ryan Olson aka Arson Only, die kanadische Produzentin Jessy Lanza (Hyperdub), Junior Boys und Modeselektor aus Berlin, sowie die Dubstep-Formation Sepalcure (Hotflush). Erhältlich ab 13.10.2017

Getaggt mit: