Paul Van Dyk – From Then On

Image: 1612006 In seiner fast 25-jährigen Karriere hat Paul fast alles erreicht, was man in der internationalen Dance-Welt erreichen kann: mehrfach wurde er von den DJ Mag-Lesern zum No.1 weltbesten DJ gewählt, 2014 sogar zur No.1 aller Zeiten. Sein Klassiker “For An Angel” (1994) zählt für das Mixmag zu den 10 besten Dance-Tracks aller Zeiten. Weltstars wie Madonna, U2, Depeche Mode, New Order oder Rammstein nehmen seine Remixkünste in Anspruch. Paul spielt jährlich über 150 Shows, mit 1,5 Millionen Gästen gelang ihm Silvester 2008 in Rio de Janeiro ein neuer Publikumsrekord. Und seine wöchentliche Radioshow “VONYC Sessions” feierte im Mai 2016 ihre 500. Folge und gehört mit einer durchschnittlichen Downloadrate von 250.000 zu den 10 beliebtesten Dance-Formaten auf Mixcloud. Nun liegt Pauls neue CD “From Then On” mit 14 exzellenten Tracks und zahlreichen Kollabos vor. Darauf befinden sich u.a. die 3 bisherigen Single-Auskopplungen “Everyone Needs Love” (Beatport Trance #2), “Touched By Heaven” (Beatport Trance #3) und der jüngste Smash “Stronger Together” (Beatport Trance #1). Damit wird die umfangreiche Paul van Dyk Alben-Diskografie, die mit Album #7 “The Politics Of Dancing 3” im Frühjahr 2015 ihren bisherigen Höhepunkt erreichte, mit dem achten Werk endlich fortgesetzt. Erhältlich ab 20.10.2017

Getaggt mit: