Pentangle – The Albums 1968-1972 (7 Disc Boxset)

Image: 1610771 Pentangle war eine britische Folkjazz-Band. Das Quintett wurde 1967 von Bert Jansch und John Renbourn in London gegründet, die zuvor bereits solistische Erfolge im Duo feiern konnten. Ihnen schlossen sich Jacqui McShee, Danny Thompson und Terry Cox an. Auf Cherry Red Records erscheint jetzt ein 7CD-Boxset mit dem Titel “Pentangle – The Albums 1968 – 1972”. Die Veröffentlichung vereint die Pentangle-Alben “The Pentangle” (1968), “Sweet Child (Live At The Festival Hall)” (1986), “Sweet Child (Studio)” (1968), “Basket Of Light” (1969), “Cruel Sister” (1970), “Reflection” (1971) und “Solomon’s Seal” (1972) in einer Box. Inklusive 54 teils bisher noch unveröffentlichter Bonustracks! Plus Buch (88 Seiten) mit vielen Fotos und informativen Sleeve Notes! Ein absolutes Muss für alle Folk-Fans! Erhältlich ab 27.10.2017

Getaggt mit: