Visionist – Value

Image: 1611953 Visionist kehrt zurück mit seinem zweiten Album „Value“, einem präzisen Oeuvre, das seinen konzeptuellen und thematischen Prozess, Geltendmachung in den Werten von Selbstdisziplin und Selbstbildung zu finden, durch akribische Kompositionskunst über zehn Tracks aufbaut. Der Fokus auf seinen qualitativen Prozess erlaubt es ihm, sich diesem immer mehr fordernden Klima zu entziehen und durch den Trost, den er in der Routine und dem Ethos seiner eigenen Arbeit findet, seine Beständigkeit aufrechtzuerhalten. Durch das erstmalige Verwenden seiner eigenen Stimme, fährt Visionist weiter fort mit der Entdeckung einer humanistischen und intimen Kreation. Am Projekt beteiligt ist die kollaborative Arbeit des einflussreichen Künstlers Peter De Potter, bei dem obendrein Daniel Sannwald die Künstlerportraits beigesteuert hat und Frederik Heyman und Teri Varhol die Visuals produzierten.

Keyfacts:

CD: Digipac
LP: Schwarzes 180g Heavyweight Vinyl inklusive Downloadcode Erhältlich ab 20.10.2017

Getaggt mit: