Damon Wild – Cosmic Path

Image: 1616523 Damon Wild und David Sumners (Function) Beziehung reicht zurück bis ins Jahr 1991, als Damon EXperimental Records betrieb und die beiden sich im Limelight New York trafen. Fünf Jahre später zog Dave nach Manhattan und es war Damon, der ihn dort unter seine Fittiche nahm und als Synewave Artist aufbaute. Mit den Jahren gab es mal mehr und mal weniger Kontakt, aber über Kontinente hinweg blieben die beiden immer miteinander verbunden. Die beiden nennen die Verbindung den kosmischen Pfad. So ist es auch nur folgerichtig, dass Damon Wild dreizehn Jahre nach seinem letzten Album auf Dave zuging und sein neues Album auf Daves Infrastructure Label veröffentlicht. Erhältlich ab 08.12.2017

Getaggt mit: