Joey Alexander – Joey.Monk.Live! (PIAS UK / MOTEMA)

Joey AlexanderJoey Alexander ist ein indonesischer Jazzpianist. Er gilt als musikalisches Wunderkind. 2003 geboren, lernte er mit 6 Jahren das Klavierspiel. Mit 11 Jahren veröffentlichte er sein Debüt “My Favorite Things” und landete auf Anhieb in den amerikanischen Billboard-Charts. Wynton Marsalis lud ihn zu einem Konzert in die USA ein, und dank eines Artikels in der New York Times wurde er über Nacht zur Sensation. In der Folge bat ihn Barack Obama für ein Konzert in das Weiße Haus. Nun, mit 14 Jahren, nimmt sich Joey Alexander seines musikalisches Vorbilds Thelonious Monk an. Joey Alexander erklärt: “Von Monk habe ich alles gelernt, den Groove, Räume zu lassen, Schlichtheit zu schätzen, manchmal mysteriös zu sein, aber am meisten seine Musik voller Freude zu erleben”. Sieben Coverversionen hat Joey Alexander live eingespielt. Er findet seine ganz eigene Interpretation und behandelt die Originale mit großem Respekt.

joeyalexandermusic.com

Tracklisting:

01. Round Midnight
02. Evidence
03. Ugly Beauty
04. Rhythm-A-Ning
05. Epistrophy
06. Straight No Chaser
07. Pannonica

Das Album Joey AlexanderJoey.Monk.Live!” (PIAS UK / MOTEMA) erscheint am 01.12.2017.

Getaggt mit: , ,