Kärbholz – Rastlos (Metalville)

KärbholzKärbholz sind in aller Munde. Nach dem Chart-Überflieger “Überdosis Leben” in 2017, geht es 2018 ein wenig ‘back to the roots’. Eine Club-Tour und dazu der Re-Release des Katalog-Albums “Rastlos” – das erste Mal auch auf Vinyl erhältlich! Das fünfte Studioalbum “Rastlos” hält sich nicht lange mit Schnörkeln oder überflüssigen Spielereien auf, sondern kommt sofort und unmissverständlich zur Sache. Hier wird Punkrock mit vollem Körpereinsatz und totaler Hingabe geschmiedet, mit absoluter Spielfreude, Energie und kompromissloser Entschlossenheit. Man kennt dies bereits von den vier Vorgängerscheiben “Spiel des Lebens” (2007), “Zurück nach vorn” (2008), “Mit Leib und Seele” (2009) und “100%” (2011). Allerdings, so straff wie auf “Rastlos” hat diese Band noch nie geklungen. “Es gibt bei uns definitiv eine musikalische Weiterentwicklung”, erklärt Schlagzeuger Henning Münch, “denn wir haben in den zurückliegenden Monaten alle wichtigen Parameter des typischen Kärbholz-Sounds gezielt auf Herz und Nieren überprüft, um spielerisch noch besser auf den Punkt zu kommen. Deshalb klingt Rastlos so unglaublich dynamisch und wie aus einem Guss.”

www.kaerbholz.de

Tracklisting:

01. Ich hör mir beim Leben zu
02. Was wirklich zählt
03. Dieses Lied
04. Tag an Tag
05. Mein eigenes Bild
06. Fallen & Fliegen
07. Bis zum Mond
08. Rastlos
09. Pure Love
10. Bett aus Rosen
11. Wir sind die Nacht
12. Das Boot
13. Das Feuer (noch immer) in mir

Das Album KärbholzRastlos” (Metalville) erscheint am 09.02.2018.

Getaggt mit: , ,