Kenneth James Gibson – In The Fields Of Nothing (LP+MP3)

Image: 1617791 Kenneth James Gibson hat in seiner Karriere unter einer Vielzahl von Aliasnamen experimentiert - erfolgreiche Veröffentlichungen als [a] pendics.shuffle, Bell Gardens, Reverse-Commuter, dubLoner, Kenneth James G., KJ Gibbs, Bal Cath, Eight Frozen Modules und Premature Wig waren die Folge. Knapp zwei Jahre nach seinem ersten Erscheinen auf Kompakt mit seiner dritten Studio-LP ‚The Evening Falls‘, kehrt Gibson mit ‚In The Fields Of Nothing‘, seinem zweiten Album für die Kölner, zurück. 

Ein Werk voller Skalen und Stimmungen, das mit dem ruhigen Fluss eines kleinen schlängelnden Bachs beginnt, dann plötzlich abkommt und in eine ozeanische Art von Tumult abdriftet. ‚In The Fields Of Nothing‘ wurde als waschechter Filmsoundtrack mit einer rhythmischen Ebbe und Flut konzipiert. 
Erhältlich ab 09.03.2018

Getaggt mit: