All The Luck In The World

All The Luck In The WorldMit ihrem selbstbetiteltem Debüt galten All The Luck In The World 2014 als die Indie-Folk Sensation schlechthin. Über 120.000 Mal verkaufte sich ihre Single “Never”, die sie selbst in einem Schlafzimmer aufgenommen hatten. Es folgten Auftritte bei den prestigeträchtigsten Festivals Europas und endlose Touren über den ganzen Kontinent. Nachdem es mit ihrer Karriere so schnell von 0 auf 100 ging, zog sich das Trio aber zurück, anstatt sich direkt Hals über Kopf in die Arbeit zum neuen Album zu stürzen. Die Songs auf ihrem neuen Werk mit dem Titel “A Blind Arcade” sind experimentierfreudiger als die des Debüts. Im Kern spielt das Trio zwar noch immer melancholischen, aber doch federleichten Indie-Folk, der den Fokus oft auf schwelgende Gesangsmelodien legt, doch darunter verbergen sich immer wieder wunderbare musikalische Finessen. So fertigte die Band im “Haven” selbst einzigartige “Sampling-Instrumente” an, um die organischen Sounds aus der Entstehung auch auf die Bühne zu bringen.

facebook.com/alltheluckintheworld

Tracklisting:

01. Landmarks
02. Pages
03. Golden October
04. A Thousand Eyes
05. Starboard
06. About the Ghosts
07. Contrails
08. Moon
09. Into the Ocean
10. High Beams
11. Abhainn

Das Album All The Luck In The WorldA Blind Arcade” (All The Luck In The World) erscheint am 23.02.2018.

Getaggt mit: ,