James Heather – Stories From Far Away On Piano (LP+MP3)

Image: 1618502 Aufgrund der großen Nachfrage veröffentlicht Coldcut’s Label “Ahead Of Our Time” nun das wundervolle Debütalbum des zeitgenössischen britischen Pianisten James Heather auch auf Vinyl!

Der zeitgenössische britische Pianist James Heather veröffentlichte 2007 sein Debütalbum „Stories From Far Away On Piano“ digital via Ahead Of Our Time – Coldcuts erstem Label und Spielplatz für freie Ausdrucksform und Experimentierfreude in der Labelfamilie von Ninja Tune. Nach dem großen Zuspruch von der internationalen Presse und knapp 15 Millionen Plays auf Spotify erscheint das Album nun auf Vinyl. An der Oberfläche wohnen diesen minimalistischen Solo-Piano-Stücken eine recht simple Schönheit inne, gleichwohl darunter eine noch viel stärkere Intensität simmert. Die emotionale Atmosphäre reicht von erschütternd und traurig hin zu optimistisch und faszinierend. Das Album versammelt Heathers Interpretationen zu aktuellen weltpolitischen Themen, von denen er in den Nachrichten erfährt, während er komponiert. Heather wuchs in Southampton auf, wo ihm einerseits sein Großvater das Komponieren und Manipulieren der Klaviersaiten beibrachte, während andererseits seine Oma auf Familienfeiern immer wieder gern verträumte Improvisationen in den Kasten klimperte. Seine ersten eigenen Kompositionen folgten bald im Alter von 11, inspiriert von einer großen Vorliebe für Debussy und Beethoven und entwickelten sich immer weiter, mit dem Geiste der Großeltern irgendwo im Unterbewusstsein. James Heather ist ein Pianist aus der neuen Schule „post-klassischer“ Künstler, die sich über die Jahre stets weiter entwickelt hat und dessen Erfolg durch Aushängeschilder wie Max Richter oder Nils Frahm noch beschleunigt wurde.

– LP + DLD: Schwarze 180g Standard Vinyl inklusive Downloadcode. Erhältlich ab 04.05.2018

Getaggt mit: