GAS – Rausch

Image: 1618743 "Im letzten Jahr beendete Kompakt-Records-Mitinhaber Wolfgang Voigt seine 17-jährige GAS-Abstinenz und veröffentlichte ein neues Album unter diesem Namen - "Narkopop". Mitte bis Ende der 90er-Jahre feierte Vogt große Erfolge mit dem Projekt, releaste die legendären Alben "Zauberberg", "Königsforst" und "Pop". Am 18. Mai erscheint auf Kompakt Records das neue Album "Rausch", das am 9. Mai in der Kölner Philharmonie seine Premiere feiern wird. "Rausch" wurde als einzelne Komposition kreiert, die Intention liegt darin, das Album als Ganzes von Anfang bis Ende durchzuhören." - FAZEMAG

STIMMEN
"Soghaft ist diese Musik, denn sie folgt strengen ästhetischen Parametern, sodass Rausch zu keinem Zeitpunkt beliebig, wie unter Drogeneinfluss komponiert oder wie im Walde verirrt klingt. Im Gegenteil: Wolfgang Voigt gelingt eine Verschmelzung von instrumentalen Momenten aus der Klassik – als Hörer assoziieren wir Wagner, Bruckner, Mahler und Schönberg - und elektronischer, kosmischer Musik, die dank der wiederholt auf- und abtauchenden Bassdrum auch auf Techno verweist. Genau eine hypnotisierende Stunde lang läuft Rausch mit einer Dynamik, die dem Projekt Gas neue Ebenen schenkt. - Eine Waldwelt voller Wunder." - SPEX


GAS - RAUSCH
Rausch ohne Namen / Mein schöner Schein / Du bist die Sonne / Hier will ich sein /
Rausch ohne Morgen / Wir brennen hier / Die Sterne funkeln / Im Flammenmeer /
Hörner und Fanfaren / Fanfaren der Freude / Fanfaren der Angst /
Den Wein den man mit Augen trinkt / Gießt Nachts der Mond in Wogen nieder /
Vorsicht mit der Axt Eugene / Personal Jesus / Kein Anfang Kein Ende /
Achtzehnter Oktember / Die Nacht bricht an / Der König kommt / Die Jagd beginnt /
Freude schöner Götterfunken / Der lange Marsch durchs Unterholz / Glaub mir da ist nichts /
Es war einmal ein Räuber / Der liebte einen Prinzen / Das ist lange her /
Frühling Sommer Herbst und Gas / Es fährt ein Zug nach Nirgendwo /
Pauken und Trompeten / Zukunft ohne Menschen / Warmer Schnee / Alles ist gut /
Die Glocken läuten / Du bist nicht allein / Das Rauschen im Wald / Das Rauschen im Kopf /
Leicht wie Nebel / Schwer wie Blei / Musik ergibt sich / Strömt wie Gas /
Eine Lichtung / Schweres Gepäck / Einstand im Jenseits / Der Tod hat sieben Katzen /
Weltkulturerbe Rausch / Endlich Unendlich

Wolfgang Voigt 2018
Erhältlich ab 18.05.2018

Getaggt mit: