Control Denied – The Fragile Art Of Existence (2LP Reissue+MP3)

Image: 1618939 Control Denied war eine Progressive-Metalband des legendären Death-Mastermind Chuck Schuldiner: Control Denied veröffentlichten ihr erstes und einziges Album ‘The Fragile Art Of Existence’ im Jahre 1999 mit einem großen Erfolg. ‘The Fragile Art Of Existence’ ist der Sound von traditionellem Metal, der in ein neues Jahrhundert eintritt, ein Album, auf dem die Erfahrungen und Inspirationen bahnbrechender, weltklasse Musiker unter dem wachsamen Auge eines der Meister des Genres zusammenfließen. Im Mai 1999 wurde bei Chuck Schuldiner ein Gehirntumor diagnostiziert. Er erlag seinem Krebsleiden am 13. Dezember 2001 als er noch am zweiten Album von Control Denied gearbeitet hat. Sein Ableben wurde in einem Nachruf im Metal Hammer vom Februar 2002 als „Tod eines Pioniers“ bezeichnet. Somit ist ‘The Fragile Art Of Existence’ auch ein wichtiges Vermächtnis-Album von Schuldiner.

‘The Fragile Art Of Existence’ wird nun zum ersten Mal als offizielle Vinyl-Veröffentlichung erhältlich und das Album wurde aus diesem Anlaß neu gemastert und wunderschön neu verpackt.

– Version: Standard Black Vinyl Gatefold 2LP Jacket mit Download Code

Ein absolutes Muß für alle Fans von Death, Judas Priest, Dream Theater, Amorphis, Nevermore, Dragonforce, Watchtower, Evergrey, Iron Maiden, Nightwish, Helloween. Erhältlich ab 01.06.2018

Getaggt mit: