Eugene Hideaway Bridges – Live In Tallahassee

Image: 1619166 Im Jahr 2017 kündigte die “Jus’ Blues Music Foundation” an, dass Eugene Hideaway Bridges für ihren Albert King Lifetime Award, den “Lucy Award”, für seine herausragenden Beiträge zur Fortsetzung des traditionellen Blues-Stils geehrt wird. Inspiriert von diesem Preis und in Erinnerung an seinen Bluesman-Vater Othineil Bridges Sr “Hideaway Slim” 1938 – 2015, kehrte Eugene zu seinen Wurzeln zurück. Live aufgenommen am 11. August 2017 – Die Eugene Hideaway Bridges Band, eine Nacht, eine Aufnahme, im historischen Bradfordville Blues Club in Tallahassee, Florida.

Eugene Hideaway Bridges – Guitar & Vocals, David Webb – Piano / Organ, Kelpie McKenzie – Bass Guitar, Pat Manske – Drums

Tracklisting: 1. Intro by Gary Anton / 2. Step By Step / 3. I Can Never Forget / 4. How Long / 5. When the Blues Overtake You / 6. Mom and Daddy’s Place / 7. Good Old Days / 8. Hold On A Little Bit Longer / 9. This Old House / 10. How Long Will It Take / 11. I Can’t Wait / 12. She’s Out Of My Life / 13. Take Home Pay / 14. Sweet Little Angel / 15. Don’t Call It Supper / 16. I’m Holding On / 17. I’ll Be A King / 18. I Can’t Stop Loving You Baby / 19. Rise Above It / Total time: 79 minutes Erhältlich ab 13.07.2018

Getaggt mit: