Joe Bonamassa huldigt der British Blues Explosion

Joe BonamassaDas neue Live-Album von Joe Bonamassa ist eine Verneigung vor der großartigen British Blues Explosion, die von Eric Clapton, Jeff Beck und Jimmy Page in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts initiiert wurde. Der Amerikaner Joe Bonamassa würdigte 2016 seine britischen Blues-Helden während einer kurzen, aber sehr schönen Tour durch Großbritannien – es gab insgesamt nur fünf Auftritte. Diese Show wurde am 7. Juli 2016 bei Greenwich Music Time im Old Royal Naval College aufgenommen. Joe Bonamassa wurde mehr vom britischen Blues beeinflusst, als von jeder anderen Musik. Schon in jungen Jahren verliebte sich der musikalisch interessierte Joe in den hard-rockigen, körnigen und kantigen Sound, der ab Mitte der 1960er Jahre in Großbritannien entstand. Dies gilt insbesondere für die hochinnovative und stimmungsvolle Gitarrenmusik von Eric Clapton, Jeff Beck und Jimmy Page. Und Bonamassa spielt diese Musik in tiefster Ehrfurcht vor dem, was diese drei Gitarristen vollbracht haben und einer wahren Liebe zu ihrer Musik. Als einer der weltweit besten Gitarristen und leidenschaftlicher Anhänger der heiligen Kunstform des britischen Blues, gibt es keine Person, die besser geeignet ist, den britischen Blues zu predigen als Joe Bonamassa. “British Blues Explosion” ist ein generationenübergreifender musikalischer Moment, der anders sein wird als alles andere, was Sie bisher in diesem Genre erlebt haben: Gehen Sie mit Joe Bonamassa auf eine Reise, um die Musik von Eric Clapton, Jeff Beck und Jimmy Page neu zu entdecken und verlieben Sie sich einfach wieder in den britischen Blues.

jbonamassa.com

Tracklisting (2CD):

CD1

01. Beck’s Bolero/Rice Pudding
02. Mainline Florida
03. Boogie With Stu
04. Let Me Love You Baby
05. Plynth (Water Down The Drain)
06. Spanish Boots
07. Double Crossing Time
08. Motherless

CD2

01. SWLABR
02. Tea For One/I Can’t Quit You Baby
03. Little Girl
04. Pretending
05. Black Winter/Django
06. How Many More Times

Das Live-Album Joe BonamassaBritish Blues Explosion Live” (Mascot Label Group) erscheint am 18.05.2018.

Getaggt mit: , ,