Vactrol Park – Music From The Luminous Void (LP/180g)

Image: 1619364 Nur einen Monat nach der Veröffentlichung ihres ersten Tonträgers auf Malka Tuti im Mai 2018, überrascht Vactrol Park mit einer kompletten LP. Auf dem Album taucht Vactrol Park viel tiefer in atmosphärischere Bereiche ein. Mit modularen Synthesizern und unerwartetem Drumcomputer-Sequencing lassen sie die 4X4-Beats zugunsten von Off-World-Rhythmen und ständig wachsenden Bässen hinter sich. Beginnend mit der Hochfrequenzspannung von Drops, die auf den schweren Kickdrums liegt, wächst und wächst sie weiter. Von dort geht es zum "End of the party"-Groove, der Novikovs Notation ist, und seinem trippigen, monotonen Rhythmus. Die A-Seite endet mit dem gesampelten Ambient Track Macbeth inklusive eines hypnotisierenden Flötensolos des italienischen Künstlers Luca Spagnoletti. Die B-Seite taucht noch tiefer in die stimmungsvolle Musik ein. Es fängt mit Bells an, bevor wir zu den wahren Juwelen des Albums kommen - Anstruther und Glove. Die erste ist ein reiner Trip in modulare Psychedelia und repetitive jazzartige Drum-Rhythmen, die von Anfang an Spannung erzeugen und mit ihr durch den gesamten Track spielen, bevor sie langsam in Glove zerfallen, was sowohl die Katharsis als auch die Dekompressionssession des Albums ist. Wie eine Version von Vangelis aus dem Jahr 2018 wird die Geräuschkulisse dieses Tracks dich noch lange nach dem Ende des Albums mit geschlossenen Augen träumen lassen. Erhältlich ab 15.06.2018

Getaggt mit: