Âme – Dream House (Innervisions)

Ame“Dream House” ist das erste Studioalbum des Vorzeige-Duos Âme mit Matthew Herbert, Gudrun Gut, Planningtorock, Jens Kuross (Ex-Ry X-Drummer) und Roedelius als Gäste. In der Welt der elektronischen Clubmusik genießen Âme einen Sonderstatus. Seit 2003 beschreiten Frank Wiedemann und Kristian Meyer mit ihren hymnischen Singles und Mixes einen einzigartigen Pfad durch Techno, House, Minimal, Ambient und weitere Subgenres. Das Jahr 2018 offenbart nun ihr bislang feinste Errungenschaft: ihr erstes Studioalbum. “Dream House” hört sich sowohl unmissverständlich nach Âme an, gleichzeitig aber auch wie nichts vergleichbares dieses Duos. Es ist ein bewegender Home-Listening-Trip, entstanden, nachdem man 15 Jahre damit verbracht hat, Dancefloor-Granaten zu veröffentlichen.

facebook.com/ame.innervisions

Tracklisting:

01. The Line feat. Matthew Herbert
02. Queen Of Toys
03. Gerne feat. Gudrun Gut
04. Deadlocked feat. Roedelius
05. Blind Eye feat. Planningtorock
06. Positivland
07. Helliconia
08. Futuro Antico
09. No War
10. Give Me Your Ghost feat. Jens Kuross
11. Oldorado

Das Album ÂmeDream House” (Innervisions) erscheint am 01.06.2018.

Getaggt mit: , ,