Gruesome – Twisted Prayers (Relapse)

GruesomeAn alle Death Metal-Fans: Beugt eure Köpfe und betet am Altar von Gruesome! Nach weniger als vier Jahren haben sich Death Metal-Verteidiger Gruesome (mit aktuellen und ehemaligen Mitgliedern von Exhumed, Possessed, Malevolent Creation usw.) nicht nur schnell einen Namen als Fackelträger des ewigen Erbes von DEATH gemacht, sie sind auch eine der bekanntesten Bands der heutigen Death Metal Szene. Nach der Veröffentlichung des gefeierten Debüalbums ‘Savage Land’ (2015) und einigen EPs kehren Gruesome mit ihrem zweiten Album ‘Twisted Prayers’ zurück. ‘Twisted Prayers’ folgt dem Paradigmenwechsel von DEATH während der Ära von ‘Spiritual Healing’ und beinhaltet mehr zerebrale, melodische Instrumentierung mit Elementen von Thrash gemischt mit nachdenklichen, sozial-bewussten Texten. Aufgenommen mit dem Produzenten Jarrett Pritchard (Exhumed, 1349, Goatwhore) in den New Constellation Studios in Orlando, Florida, bietet ‘Twisted Prayers’ genau das an, was Gruesome am besten können: In acht Songs und über 40 Minuten kann man unheilvolle Hymnen mit krassen Melodien in einer dichten, schrägen Atmosphäre erleben. Die Band hat sich erneut mit dem legendären Künstler Ed Repka (Death, Atheist, Massacre) für die Cover-Art des Albums sowie dem legendären DEATH-Gitarristen James Murphy (Death, Obituary, Testament) für ein paar spezielle Gast-Gitarrensoli zusammengetan. Eine Empfehlung für alle Fans von DEATH, Obituary, Autopsy, Morbid Angel, Cannibal Corpse, Possessed!

facebook.com/gruesomedeathmetal

Tracklisting:

01. Inhumane
02. A Waste of Life
03. Fate
04. Lethal Legacy
05. Fatal Illusions
06. Crusade of Brutality
07. At Death’s Door
08. Twisted Prayers

Das Album GruesomeTwisted Prayers” (Relapse) erscheint am 01.06.2018.

Getaggt mit: , ,