Desmond Dekker – You Can Get It If You Really Want (11 Bonustracks)

Image: 1619628 Dekkers Karriere begann in den 60er Jahren, in deren zweiten Hälfte er bereits internationale Hits feierte - ohne "Israelites" und "007 (Shanty Town)" von Desmond Dekker wäre der Reggae um zwei unsterbliche Klassiker ärmer. Erstaunlich ist, dass Desmond Dekker seinen musikalischen Erfolg über drei Jahrzehnte aufrecht erhalten hat und mit so unterschiedlichen Musikern wie Robert Palmer (dieser produzierte sein Album "Compass Point") und Jimmy Cliff zusammenarbeitete. Desmond Dekker verstarb 2006 und gilt bis heute als einer der wichtigsten Vertreter des Ska und Reggae.
Cherry Red veröffentlicht nun zum ersten Mal auf CD das Album mit dem gleichnahmigen Hit "You Can Get It If You Really Want" aus dem Jahre 1970 - mit 11 Bonustracks! Erhältlich ab 13.07.2018

Getaggt mit: