Lycoriscoris – Flight

Image: 1619150 Tokyos Yunosuke Senoo alias Lycoriscoris präsentiert “Flight”, sein erstes Album, das auf dem renommierten britschen Anjunadeep Label von Above & Beyond erscheint. In den letzten Jahren hat sich Lycoriscoris einen Ruf als einer von Japans aufregendsten jungen Produzenten erspielt, der zwei Alben auf dem lokalen Indie-Label Moph Records veröffentlicht hat und live neben Acts wie The Field und Mortiz Von Oswald in Tokio spielte. Er veröffentlichte zuvor durch Unterstützung von DJ Koze und Michael Mayer seine “Transient EP” auf dem Kompakt-Sublabel KX im Jahr 2015. Mit Einflüssen wie den verträumten Soundlandschaften von Boards Of Canada bis zum Jazz Glitch von Shigeto ist Senoos Sound eine subtile Mischung aus organischen Melodien und futuristischer Elektronik. Erhältlich ab 20.07.2018

Getaggt mit: