Julia Kent & Jean D.L. – The Great Lake Swallows

Image: 1620623 The Great Lake Swallows ist eine Zusammenarbeit zwischen der kanadischen Cellistin Julia Kent und dem belgischen Gitarristen/Bandmaschinenmanipulator Jean D.L.

Aufgenommen in Charleroi, Belgien im Jahr 2015 während einer Videoinstallation mit Sandrine Verstraete, entstand die Musik aus Feldaufnahmen, bearbeiteter Gitarre und Cello und dient als Soundtrack zu dem gleichnamigen Video.

Das Album ist ein ambientes Wunderland, das auf Schritt und Tritt Schönheit hervorbringt. Es wurde als Ganzes gebaut und sollte auch als Ganzes konsumiert werden. Die Wiederholung ist hypnotisierend, ein beruhigendes Gefühl der Ruhe, das von einem Hauch von Unbehagen umgeben ist, welches nahtlos in verschlafene Melodien und gebrochene Drones übergeht. Die vier Teile die sich über einen kurzen Zeitraum von sechsundzwanzig Minuten entfalten, enthalten keinen Ton zuviel. Alles, was darin enthalten ist, fühlt sich notwendig an, jeder Satz bringt den nächsten, ein Gespräch zwischen zwei herausragenden Musikern. Erhältlich ab 31.08.2018

Getaggt mit: