Sir Tralala – Echt Gute Böse Lieder (Ltd. LP+CD)

Image: 1620421 Es gibt ja, oberflächlich betrachtet, einige schrullige Typen in der aktuellen österreichischen Szene. Vom Nino aus Wien, der wirkt, als stünde er immer leicht neben sich, bis zu Voodoo Jürgens, dem Vorstadt-Strizzi aus Tulln, vom studierten Sprachwissenschaftler-zum-Donauinselfest-Magnet Marco Michael Wanda bis zum intellektuell ungreifbaren Wolkenkuckucksheim-Brudi Yung Hurn. Und dann gibt es David Hebenstreit. Alias Sir Tralala. Er toppt sie alle. Bei einer präzisen Analyse seiner Qualitäten offenbart sich, dass er tiefer bohrt, rückhaltloser rumort und abgründiger die Realität verdichtet als alle zuvor Genannten. “Zombie” – rotiert gerade auf FM4 – ist ein erster Vorgeschmack auf ein absehbar denkwürdiges Album. “Echt Gute Böse Lieder” – inklusive Hieronymus Bosch-Cover von Jörg Vogltanz und CD – erscheint im September 2018. Man streiche sich diesen Termin im Kalender an! Blutrot.

– Vinyl (inkl. CD) Erhältlich ab 07.09.2018

Getaggt mit: