Mark Lanegan und Duke Garwood präsentieren ihre neue Kollaboration “With Animals”

Mark Lanegan & Duke GarwoodFünf Jahre nach der Veröffentlichung von “Black Pudding” haben sich die beiden Ausnahmekünstler erneut zusammengetan und präsentieren nun zwölf neue Songs. Während beim Debütwerk noch die Gitarre im Fokus der Aufnahmen stand und die Melodien um Garwoods Saitenspiel aufbauten, kommt “With Animals” reduzierter daher, definiert sich durch die Zwischenräume der Klänge und gewinnt so noch mehr Intensität durch Simplizität. Der Lo-fi-Sound des Albums ist düster und staubig, aber zugleich kraftvoll. Es scheint fast so, als hätten die beiden das Album nicht in LA, Pasadena und Joshua Tree aufgenommen, sondern irgendwo in einem Studio der 60er Jahre, während draußen gerade die Apokalypse wütet.

heavenlyrecordings.com

Tracklisting:

01. Save Me
02. Feast To Famine
03. My Shadow Life
04. Upon Doing Something Wrong
05. L.A Blue
06. Scarlett
07. Lonesome Infidel
08. With Animals
09. Ghost Stories
10. Spaceman
11. One Way Glass
12. Desert Song

Das Album Mark Lanegan & Duke GarwoodWith Animals” (PIAS COOP / Heavenly Recordings) erscheint am 24.08.2018.

Getaggt mit: , , ,