Chogori – Heat Haze

Image: 1620840 Rohe, ungeschliffene Analogsounds erfüllen die heiße, betonierte Straße. Hypnotische Rhythmen vermischen sich mit dystopischen Klangsphären. Eine perfekte Mischung aus analogen Synthesizern, gestrichenem Kontrabass und Schlagzeug. CHOGORI projizieren ein Bild retro- futuristischer Stimmungen, faszinierende Kompositionen, die sich im Hier und Jetzt in einem massiven Hitzeflimmern (engl. Heat Haze) entladen. Dieser Assoziation folgend benennen CHOGORI ihr bevorstehendes Album "HEAT HAZE".

CHOGORI kommen aus Düsseldorf, die Kompositionen entstammen der Feder von Ralf Stritt und Gregor Kerkmann, Schlagzeug spielt Martell Beigang. Erhältlich ab 21.09.2018
Bitte installieren Sie eine aktuelle Version des Adobe Flash Player, um unsere Videos und Soundclips zu nutzen.
Getaggt mit: