Darwin Deez – 10 Songs That Happened When You Left Me With My Stupid Heart (Lucky Number)

Darwin DeezDer in New York lebende Songwriter Darwin Deez kündigt sein viertes Album an, welches den ausufernden Titel “10 Songs That Happened When You Left Me With My Stupid Heart” trägt. Im Kern seines neuen Albums steht Deez’ einzigartiges Songwriting. Als Autodidakt ist er als Künstler immer wieder überaus originell und dabei enorm eingängig. Im Gegensatz zur zeitgenössischem Musik voller fluffiger Reverbs und zuckersüßer Synthies, die Deez gerne witzelnd als “Spotify-Wave” bezeichnet, schreibt er immer noch spärlich arrangierte und verletzliche Gitarrenlieder mit verständlichen und nachvollziehbaren Texten. Die erste Single, und zugleich Album-Opener, “The World’s Best Kisser” ist inspiriert von den Harmonizern, die Jazzmusiker und Grammy-Gewinner Jacob Collier in seinen Life-Shows einsetzt.

darwindeez.com

Tracklisting:

01. The World’s Best Kisser
02. Anna-Maria
03. Queen Of Spades
04. Getaway
05. Say It First
06. Drive Around
07. Too Shy To Take A Shine
08. All My Friends
09. Someone New
10. Daddy Always

Das Album Darwin Deez10 Songs That Happened When You Left Me With My Stupid Heart” (Lucky Number) erscheint am 31.08.2018.

Getaggt mit: , ,