Bobby Broom – Soul Fingers (Jazzline)

Bobby BroomAuf seinem passend mit “Soul Fingers” betitelten zwölften Album als Leader, verbindet der altgediente Jazzgitarrist Bobby Broom seine Liebe zur Popmusik. Zusammen mit seiner Organi-Sation, seinem Langzeit-Drummer Kobie Watkins und dem aus Philadelphia stammenden und in Brooklyn lebenden B-3 Ace Ben Paterson wirft Broom einen ganz persönlichen Blick auf einige ikonische Pop-Melodien. Gemeinsam shuffeln und swingen sie sich durch Pop-Klassiker wie “Come Together” von den Beatles, “Ode to Billie Joe” von Bobbie Gentry, “Do It Again” von Steely, “Summer Breeze” von den Seals & Crofts und vielen anderen mehr. Broom, der in einer langen Reihe großer Jazzgitarristen steht, die von Kenny Burrell und Wes Montgomery bis Grant Green, George Benson und Pat Martino reicht, gibt bei der Interpretation dieser bekannten Songs alles. Mit dabei als Produzent und Drummer ist Steve Jordan.

bobbybroom.com

Tracklisting:

01. Come Together
02. Ode To Billie Joe
03. Do It Again
04. While My Guitar Gently Weeps
05. Summer Breeze
06. Eyes Of Faith
07. Get Ready
08. A Whiter Shade Of Pale
09. I Can’t Help It
10. The Guitar Man

Das Album Bobby BroomSoul Fingers” (Jazzline) erscheint am 28.09.2018.

Getaggt mit: , ,