Odd Beholder – All Reality Is Virtual (Sinnbus)

Odd BeholderOdd Beholder, das Projekt der in Zürich lebenden Musikerin Daniela Weinmann, veröffentlicht das Debüt-Album “All Reality Is Virtual”! “All Reality Is Virtual” ist ein intelligentes, fließendes und sonderbares Pop-Album, bunt und bestimmt. Es setzt sich mit den seltsamen Versuchungen unserer Zeit auseinander: von KI bis Tinder, von der Offline-Einsamkeit bis zum obsessiven Selbstmarketing. “Mir ist aufgefallen, dass die Versuchung eines digitalisierten Lebens vor allem darin besteht, dass alles gemessen, aufgezeichnet werden kann und damit bekannt ist”, sagt Weinmann. “Aber ich sehne mich nach Überraschung, nach Verwunderung und Zufall. Mir gefällt das Unbekannte, das Unkontrollierbare.”

Odd Beholder haben mit “Lighting” und “Atlas” bereits zwei tolle EPs veröffentlicht. Darüber hinaus erschien im Frühjahr 2018 mit “Remixes” eine fein säuberlich zusammengestellte EP mit ausgewählten Bearbeitungen von Freund_innen, die Odd Beholder unterwegs gefunden haben oder von denen sie Fans geworden sind: The/Das, Fejká, Hundreds, Alessandro Giannelli, Kalipo, Thomas Atzmann. Nach Touren in China, Italien, Deutschland und der Schweiz hat Daniela Weinmann in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Musiker und Produzenten Martin Schenker das Debütalbum aufgenommen. “All Reality Is Virtual” von Odd Beholder erscheint als LP, CD und digital auf Sinnbus und Mouthwatering Records.

facebook.com/oddbeholder

Tracklisting:

01. DX Manual
02. The Likes Of You
03. Loneliness
04. All Reality Is Virtual
05. Uncanny Valley
06. Reforesting Fire
07. Like This
08. Easy Difficult
09. Numbered Days
10. Not The Sun

Das Album Odd BeholderAll Reality Is Virtual” (Sinnbus) erscheint am 19.10.2018.

Getaggt mit: , ,