Eagle-Eye Cherry

Eagle-Eye CherryNoch vor wenigen Jahren war sich der schwedische Singer/Songwriter Eagle-Eye Cherry nicht sicher, ob er weiterhin als Künstler arbeiten wollte. Eine Reihe glücklicher Umstände entfachte jedoch schließlich seinen Wunsch, Alben aufzunehmen und auf Tour zu gehen, aufs Neue: ein neues, professionelles Umfeld, das im Wandel des Musikbusiness mehr Chancen als Probleme sah, die Reise in eine bestimmte Stadt sowie die Chance, seine Songs so oft live spielen zu können, dass sie beinahe ein Eigenleben entwickelten. Das Ergebnis ist sein neues Album “Streets Of You”, das fünfte seit seinem erfolgreichen Debüt “Desireless” von 1997.

Seine Fans liebten seinen sehr persönlichen Pop-Rock, den er Anfang der 90er Jahre entwickelte. Aufgewachsen in einer jazzfokussierten Umgebung – sein Vater Don war eine Jazzikone an der Trompete und auch seine Schwester Neneh wagte sich tief ins Jazzterritorium vor – suchte er nach seiner eigenen musikalischen Formel. Seinen Sound bezeichnet er heute als Folk Country. Und so hat Eagle-Eye Cherry endlich die Balance zwischen der Musik, seiner zweiten großen Liebe, der Schauspielerei, seinem normalen Leben in Stockholm und mit “Streets Of You”, welches er in Nashville und Stockholm aufnahm, den Weg zurück zum Kern seiner Kunst gefunden. [ Foto © Viktor Flumé ]

facebook.com/EagleEyeCherryofficial

Tracklisting:

01. Streets Of You
02. Come What May
03. Remember To Breathe
04. While Away
05. House At The End Of The Road
06. Down And Out
07. You
08. Drunk And Sublime
09. Top Of The World
10. Mother Never Told Me
11. Rise Above
12. We Ain’t Dead
13. Best Of Us

Das Album Eagle Eye CherryStreets Of You” (PIAS Recordings / Play Two) erscheint am 23.11.2018.

Getaggt mit: , ,

Sektionen