Red Gaze – Cuts

Image: 1623380 Red Gaze sind also einerseits musikalisch mehr Punk als Post Punk - mehr Crisis als The Cure, mehr Institute als Interpol. Andererseits ist dieser Sound der Band hörbar gewachsen aus einer internationalen DIY-Punk-Szene, der die Musiker entstammen und in der sich die Band nach wie vor bewegt. In den Texten von Sänger Markus findet sich ein DIY-Ethos oder Politpunk-Sendungsbewusstsein Gottseidank nicht wieder - sie sind eher persönlich gehalten und (unter)suchen das Politische in zwischenmenschlichen Beziehungen und ihrem Scheitern. Erhältlich ab 22.02.2019 The page you were looking for doesn't exist (404)

The page you were looking for doesn't exist.

You may have mistyped the address or the page may have moved.

If you are the application owner check the logs for more information.

Getaggt mit: