Danny Olliver – For All My Former Lovers

Image: 1624196 Ollivers Troubadour-Geist ist nun voll entfaltet, während er sich auf die Veröffentlichung seines dritten Albums "For All My Former Lovers" vorbereitet. Sein neues Album ist eine Sammlung von Songs, die von Liebeskummer, Liebe, Verlust und der Jugend erzählen. Nur mit einer Gitarre ausgestattet, dafür aber mit einem großen Selbstbewusstsein, hat sich Danny Olliver einen globalen Namen gemacht. Olliver, der übrigens aus dem kanadischen Regina in Saskatchewans stammt, lernte Gitarre auf einer verlassenen dreisaitigen Yamaha, die er vom Sperrmüll rettete. Nach ein paar Übungen und dem Hinzufügen von weiteren drei Saiten, fing er an seine eigenen Lieder zu schreiben. Inspiriert von Gitarristen wie Don Ross und Antoine Dufour, konzentrierte sich Danny auf Fingerstyle-Stücke. Er war mit Bands wie The Dead South, Colter Wall und Michael Bernard Fitzgerald auf Tour und spielte seit dem Release seines ersten Albums mehr als 500 Shows in Kanada und Europa. Nun kommt Danny Olliver für weitere Termine mit The Dead South zurück nach Europa. Erhältlich ab 05.04.2019
Getaggt mit: