Edwyn Collins – Badbea (AED)

Edwyn Collins“Ich denke, es geht darum nach vorne zu schauen.”, reflektiert Edwyn Collins über sein neues Album. “Ich bin glücklich. Zufrieden mit dem Leben.” “Badbea” ist das neunte Soloalbum von Edwyn Collins, Kopf der legendären Post-Punk-Band Orange Juice, gleichzeitig sein viertes nach seiner schweren Erkrankung Mitte der Nullerjahre, und sein erstes nach seinem jüngsten Umzug in das alte, ländliche Helmsdale an der Nordostküste Schottlands, wo er schon als Kind seinen Großvater besuchte und nun von Grund auf ein neues Zuhause und Studio aufbaute. Genau dort, in den beeindruckenden Clashnarrow Studios auf dem Hügel, nahm er zusammen mit Co-Produzent Sean Read (Dexys, The Rockingbirds) und seinen langjährigen musikalischen Wegbegleitern Carwyn Ellis (Colorama) und James Walbourne (The Pretenders, The Rails) die zwölf neuen Songs auf, die zwischen Erinnerungsmomenten voller rührender Melancholie und lebensbejahenden Northern-Soul-Stompern in bester Edwyn Collins/Orange Juice-Tradition variieren.

www.edwyncollins.com

Tracklisting:

01. It’s All About You
02. In The Morning
03. I Guess We Were Young
04. It All Makes Sense To Me
05. Outside
06. Glasgow To London
07. Tensions Rising
08. Beauty
09. I Want You
10. I’m OK Jack
11. Sparks The Sparks
12. Badbea

Das Album Edwyn CollinsBadbea” (AED) erscheint am 29.03.2019.

Getaggt mit: , ,