Fontaines D.C. – Dogrel (PIAS / Partisan Records)

Fontaines D.C.They’re gonna be BIG! Darin sind sich viele einig. Dogrel, das sind die derben Reime der irischen Docks, Fabriken und “early houses”. Die Lyrik des einfachen Mannes. Mehr Brendan Behan als Bono. Dogrel ist auch Rock and Roll. In seiner besten Form. Rotzig und wütend. Aber eben auch sehnsuchtsvoll und romantisch. Aufgenommen im Herbst letzten Jahres mit Produzent Dan Carey (auch Kate Tempest), zieht sich eine Prämisse wie ein roter Faden durch das Album: gelebte Authentizität. Fontaines D.C. konnten schon im letzten Jahr auf sich aufmerksam machen, mit “einem ganzen Bataillon toller Singles” (musikexpress), und sind für viele schon jetzt der Newcomer 2019. They’re gonna be BIG! Darin sind sich viele einig …

“We intend to explore whatever emotions or ideas we see, and not just make ‘another post-punk album’.” – Fontaines D.C.

fontainesband.com

Tracklisting:

01. Big
02. Sha Sha Sha
03. Too Real
04. Television Screens
05. Hurricane Laughter
06. Roy’s Tune
07. The Lotts
08. Chequeless Reckless
09. Liberty Belle
10. Boys In The Better Land
11. Dublin City Sky

Das Album Fontaines D.C.Dogrel” (PIAS / Partisan Records) erscheint am 12.04.2019.

Getaggt mit: , ,