Gurr – She Says (Ltd. 12” EP)

Image: 1652050 Nach einigen Singles veröffentlichen Gurr nun ihre neue EP "She Says", auf der insgesamt sieben Songs enthalten sind. Im April tourte das Duo durch Deutschland, anschließend folgt eine Support Tour in den USA mit Priests. Die neue EP folgt auf das Debütalbum "In Your Head", das die Band 2016 veröffentlichte. Musikalisch wandelt die Band zwischen den Einflüssen verschiedener Genres, von Dream Pop bis psychedelischem Rock.

Stimmen:
"Die Täubchen gurren wieder. Hat uns das Indie-Rock-Duo Gurr letztes Jahr lediglich mit der Festival-Hymne „Hot Summer“ über ein neues Album hinweggetröstet, spendieren uns Andreya Casablanca und Laura Lee erneut kein Album, dafür aber eine randvolle EP. „She Says“ strotzt vor sieben Lo-Fi-Oden, die nicht ganz Hochsommer sind, aber auch nicht mehr so ganz zur kalten Jahreszeit passen. Die perfekte Übergangsjacke quasi auf Platte gepresst und das in bester Gurr-Manier." - neolyd

""She Says" ist rougher, schön schrulliger Sound. So klingen Indie-Gitarren in Reinform. Und irgendwie machen Gurr damit Bock auf den Frühling." - WDR/1LIVE

"Und im Rückspiegel die Küste: more Garagen-Powerpop-Postpunkhits, zurückgelehnt und zart psychedelisch." - Musikexpress Erhältlich ab 26.04.2019
Getaggt mit: