Various – Max’s SKAnsas City

Image: 1652241 Das Max's Kansas City war in den 70er Jahren in New York ein legendärer Club. Zuerst als Treffpunkt für die Warhol / Factory-Szene, dann im Weiteren für die Punk-Szene. Bislang unterrepräsentiert in der Dokumentation, ist die Rolle innerhalb der jungen Ska-Szene in NYC, parallel zur britischen Two-Tone-Bewegung. Das wegweisende Plattenlabel von Max, das vom Booker Peter Crowley betrieben wurde, nahm 1980 verschiedene Ska-Sessions auf, unter anderem mit dem berühmten Skatalites-Gründer Roland Alphonso. Aber nur zwei 7"-Singles von San Franciscos The Offs und New Yorks The Terrorists wurden je veröffentlicht. In der Folge explodierte die Ska-Szene in NY, und viele Bands erzielten großen Erfolg. Zehn der 15 Tracks werden hier zum ersten Mal herausgegeben und mit Liner Notes von Ska-Autor und Musiker "Marco On The Bass" Marc Wasserman ergänzt. Erhältlich ab 31.05.2019 The page you were looking for doesn't exist (404)

The page you were looking for doesn't exist.

You may have mistyped the address or the page may have moved.

If you are the application owner check the logs for more information.

Getaggt mit: