Gus Dapperton – Where Polly People Go To Read (Gus Dapperton)

Gus DappertonBinnen kürzester Zeit vom verträumten Bedroom-Songschreiber zum Headliner und viralen Hitmaker: Gus Dapperton aus dem US-Staat New York, der zuletzt mit Dreampop-Songs wie “Prune, You Talk Funny” und “I’m Just Snacking” astreine (YouTube-)Hits gelandet und sich im Schnitt rund 1 Million monatliche Zuhörer bei Spotify gesichert hat, begleitet von Videos, die vor Style, Charisma und einem filmischen Auge geprägt sind. Dazu hat der von i-D bis Vogue, von The FADER bis Pigeons & Planes gefeierte Dapperton, Konzerte zuletzt rund um Globus ausverkauft. Seine aktuellste Europatournee brachte ihn in 39 Städte und lieferte einen Live-Vorgeschmack auf das Album. Auf zehn Tracks baut “Where Polly People Go To Read” auf dem Charme von Gus Dappertons Debüt-EPs auf und bewahrt die zeitlose Qualität von 60er Soft-Rock, 70er Jahre Psych und 80er Jahre New Wave, während er seine Klangpalette um R&B-gefärbte Elemente erweitert.

gusdapperton.com

Tracklisting:

01. Verdigris
02. World Class Cinema
03. Nomadicon
04. Eyes for Ellis
05. Coax & Botany
06. Sockboy
07. Roadhead
08. My Favorite Fish
09. Fill Me Up Anthem
10. I Ascend

Das Album Gus DappertonWhere Polly People Go To Read” (Gus Dapperton) erscheint am 12.07.2019.

Getaggt mit: ,