Adam Green – Engine Of Paradise (30th Century Records)

Adam GreenAdam Green ist ein künstlerisches Universalgenie: Songwriter, Filmemacher, visueller Künstler und Poet. Ende der Neunziger war er mit The Moldy Peaches Teil der New Yorker Downtown Antifolk-Szene, später erfolgreicher Solokünstler mit Kult-Hits. Jetzt kommt Adam Green mit seinem mittlerweile zehnten Studioalbum. Aufgenommen in Brooklyn, New York, in Zusammenarbeit mit Loren Humphrey, re-interpretiert Green darauf den barocken, orchestralen Stil seiner 2000er Ära – inklusive Features mit James Richardson (MGMT), Florence Welch (Florence and the Machine) und Jonathan Rado (Foxygen).

30thcenturyrecords.com

Tracklisting:

01. Engine of Paradise
02. Gather Round
03. Freeze My Love
04. Wines and Champagnes
05. Escape From This Brain
06. Cheating on a Stranger
07. Let’s Get Moving
08. Rather Have No Thing
09. Reasonable Man

Das Album Adam GreenEngine Of Paradise” (30th Century Records) erscheint am 06.09.2019.

Getaggt mit: , ,